Reiseblog: Insider Reiseziele und Urlaubtipps

Restaurant: deli&eatery, Heraklion (Kreta)

Update 12. August 2014: das deli&eatery gibt es nicht mehr. Schade. Es hat wohl leider den Winter 2013/14 finanziell nicht überstanden. Weil es aber so schön war und das Konzept stimmte, lassen wir unseren Bericht dennoch online und hoffen auf eine Wiederkehr!

Blick in die deli&eatery in Heraklion

Blick in die deli&eatery in Heraklion

Heraklion (17.08.2013) – Die Hauptstadt der griechischen Insel hat ein pulsierendes Nachtleben (siehe auch unser Reisebericht zu Kreta). Essen und Trinken gehen kann man in Griechenland grundsätzlich von mittags an, oder nachmittags – oder früh abends (aber nur die unverbesserlichen Touristen). Und wenn die alle im Bett sind, gehen auch die Griechen zum Abendessen. So ab 21 oder eher 22 Uhr, wenn im Sommer die Temperaturen unter 30 Grad sinken. Und so verbringt man gerne Stunde um Stunde in den Restaurants mit Starters und Hauptgängen, Hauswein oder einer besonderen Flasche Wein.

Feinkost in der deli&eatery in Heraklion

Feinkost in der deli&eatery in Heraklion

In Heraklion sehr positiv aufgefallen ist uns das im Juni 2013 neu eröffnet “deli&eatery”, mitten im Bazar der Innenstadt gelegen. Tavernen gibt es reihenweise in der Innenstadt, doch etwas Vergleichbares wie das deli&eatery haben wir nicht gefunden. An seiner Bazar-Seite die kleinen typischen Tavernen-Sitzplätze, man beobachtet gerne die vorbeiströmenden Menschen. Im Hauptraum griechische und kretische Feinkost, alles zum Probieren hergerichtet: Olivenöl, Honig, Weine, Nudeln, Marmeladen, Gewürze, und, und, und… bevor man es kauft: einfach mal ein wenig testen!

der Restaurant-Bereich im Innenhof mit Blick auf den Nachthimmel im deli&eatery in Heraklion

der Restaurant-Bereich im Innenhof mit Blick auf den Nachthimmel im deli&eatery in Heraklion

Wem die kleinen Probierhäppchen nicht reichen: wie wäre es im rückwärtigen Restaurantbereich mit einem mehrgängigen Menü? Die Küche des deli&eatery kocht täglich frische Hauptgerichte, lediglich die Starter-Angebote sind in der Regel dieselben. Manchmal aber gibt´s auch als Vorspeise tagesaktuelle Angebote.

Das Wein-Angebot ist hervorragend – erlesene Tropfen einiger kretischer Weingüter. Statt sich aber durch die Karte zu kämpfen: einfach das sehr höfliche, perfekt geschulte Personal fragen! Hat man seine Starters wie Hauptgericht ausgewählt, folgt mit Sicherheit die richtige Weinempfehlung.

Zu den Startern gibt es kleine Testgläschen mit den Gaumen schmeichelnden Köstlichkeiten, Superior-Olivenöl steht am Tisch, der “Gruß aus der Küche” als Krönung nach dem Hauptgang am Ende ist meist auch eine Überraschung. Und wem Speiß und Trank sehr gemundet hat, kann am Tisch Wein, Öl, Gewürze & andere Spezialitäten auswählen und bekommt es flugtauglich verpackt an den Tisch gestellt.

Weitere Eindrücke gibt es auch auf der gelungenen Webseite des deli&eatery unter www.sillogi-deli.gr, einfach mit den Augen schon mal genießen! Ein Webshop wird es hoffentlich auch irgendwann geben, wir haben eine baldmöglichste Umsetzung angeregt!

Unsere Wertung: SternSternSternSternStern

deli&eatery
Odos 1866 Ap. 26
71201 Heraklion
Tel. 2810 240 77
www.sillogi-deli.gr
www.youtube.com/watch?v=HvC65l-F7vU

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.