Reiseblog: Insider Reiseziele und Urlaubtipps

Kreta

Urlaub mit Corona – Rücksicht ist Pflicht!
Urlaub mit Corona – Rücksicht ist Pflicht!

Urlaub mit Corona – Rücksicht ist Pflicht!

Urlaub von Corona gibt es nicht, Urlaub ohne Corona gibt es ebenso nicht – aber ein Urlaub mit Corona ist möglich. Das Jahr 2021 ist ein großes Testlabor der Reisemöglichkeiten. Für die Insel Kreta haben wir hier mit unseren Tagen Ende Mai/Anfang Juni einige Erfahrungen mit zu diesem Zeitpunkt gültigen „Coronaregeln“ gemacht.

Reisen in Corona-Zeiten: Die Unsicherheit reist mit
Reisen in Corona-Zeiten: Die Unsicherheit reist mit

Reisen in Corona-Zeiten: Die Unsicherheit reist mit

Seit dem Winter 2019/2020 ist mit Beginn der Corona-Pandemie weltweit das Leben anders geworden. Der erste Lockdown war noch etwas “Besonderes”, etwas “Neues”, das man so noch nie durch- geschweige denn erlebt hat – wenn waren solche Szenarien Hollywood-Blockbustern wie “Outbreak” vorbehalten, zumindest auf der Leinwand bzw. den TV-Bildschirmen für Pandemie-Stimmung zu sorgen.

TARRHA GLASS – die Glasbläserei von Anogia
TARRHA GLASS – die Glasbläserei von Anogia

TARRHA GLASS – die Glasbläserei von Anogia

ANOGIA (© hmg) – Kreative Glasgestaltung ist in Zeiten von industriell gefertigten Glaswaren keine Selbstverständlichkeit mehr – schon gar nicht nach Jahren der Wirtschaftskrise in Griechenland, bzw. eben auf Kreta. Marios Chalkiadakis und Natassa Papadogamvraki aus Anogia auf der Nordseite des…

Rouvas Schlucht: “Auf Du und Du” mit dem Quellwasser von Kreta
Rouvas Schlucht: “Auf Du und Du” mit dem Quellwasser von Kreta

Rouvas Schlucht: “Auf Du und Du” mit dem Quellwasser von Kreta

ANO ZAROS (© Hans-Martin Goede) – Kretas Berge sind das bestimmende natürliche Element der Insel, sie ziehen sich quer durch die Insel von West nach Ost, bilden eigene Massive wie die Lefka Ori (die „weissen Berge“ im Westen bei Chania…

Gastrotipp: Fisch Restaurant Scala in Matala (Kreta)
Gastrotipp: Fisch Restaurant Scala in Matala (Kreta)

Gastrotipp: Fisch Restaurant Scala in Matala (Kreta)

MATALA (© Hans-Martin Goede, 2018/2021) – „Today is life, tomorrow never comes“, der Hippiespruch für Matala ist in diesem kleinen aber touristisch hoch frequentierten Ort an der Südküste von Kreta allgegenwärtig und soll sich auf „den George“ der Beatles beziehen,…

Individualurlaub mit Wohlfühlservice in Palekastro (Kreta)
Individualurlaub mit Wohlfühlservice in Palekastro (Kreta)

Individualurlaub mit Wohlfühlservice in Palekastro (Kreta)

PALEKASTRO (02.10.2016, © hmg) Auf unserer Tour durch den Osten Kretas (siehe hierzu unser Reisebericht!) trafen wir in Palekastro im Ortsteil Agathia in den Flamingo Apartments auf Costas Coxarakis. Als “Fernfahrer der See” hat er einst die Welt bereist, mit…

Restaurantempfehlung: das TO PIGADI in Rethymno (Kreta)
Restaurantempfehlung: das TO PIGADI in Rethymno (Kreta)

Restaurantempfehlung: das TO PIGADI in Rethymno (Kreta)

RETHYMNO (02.10.2016, © hmg) – Wir haben ja bislang das PESKESI in Heraklion als eines unserer Lieblingsrestaurants auf Kreta erkoren. Ab sofort haben wir einen weiteren sicheren Hafen für bestes mediterranisches Essen auf der griechischen Mittelmeerinsel im Portfolio! Und zwar das…

“Handmade” Baklava und “Engelshaar” aus Rethymno
“Handmade” Baklava und “Engelshaar” aus Rethymno

“Handmade” Baklava und “Engelshaar” aus Rethymno

RETHYMNO (01.09.2014 / 01.07.2018, © hmg) – Man sollte so oft wie möglich Rethymno besuchen. Nein, nicht um die Stadtverwaltung bei der Verteilung von Strafzetteln zu unterstützen (die gerne gut erkennbare Leihwagen mit den roten teuren Zetteln bestückt), sondern um bei…

Aus dem Westen von Kreta gibt´s was Neues!
Aus dem Westen von Kreta gibt´s was Neues!

Aus dem Westen von Kreta gibt´s was Neues!

CHANIA (27.08.2014, © hmg) – Heuer haben wir den Westen der griechischen Insel KRETA erforscht – statt “alter Steine” gibt es hier mehr Natur, Berge und damit Wanderangebote (wie bei uns im Sonderbericht zur Samariaschlucht geschrieben). Aber auch sehr viele Badestrände.…

Nichts für Flip-Flops: eine Wanderung durch die Samaria-Schlucht
Nichts für Flip-Flops: eine Wanderung durch die Samaria-Schlucht

Nichts für Flip-Flops: eine Wanderung durch die Samaria-Schlucht

XYLOSKALO / AGIA ROUMELI (26.08.2014, © hmg) – Wanderer, bist Du auf Kreta, solltest Du 2 Dinge tun: den E4 Insel-Ost-West-Wanderweg in 10 Tagen bewältigen – und als Bonus die Samariaschlucht durchstreifen. Wir haben uns erstmal nur für die Schlucht entschieden. Dafür…

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.