Reiseblog: Insider Reiseziele und Urlaubtipps

Gastrotipp: Erzgebirgsforelle am Hohen Hahn

Sonnenhotel Hoher Hahn, Schwarzenberg

Bermsgrün (22.05.2022) – Hoch über Schwarzenberg, noch ein paar Höhenmeter mehr über dem Ortsteil Bermsgrün liegt das Hotel „Hoher Hahn“, das mit Schwimmbad, Wellness & sportlichen Angeboten wie Tennis, Badminton und Minigolf zum „Abschalten“ und Erholen einlädt, im Winter auch zum Wintersport mit Skipiste direkt vom Hotel weg.

Wintergarten des Sonnenhotel Hoher Hahn
Wintergarten des Sonnenhotel Hoher Hahn

Das hauseigene Restaurant (mit bzw. im Wintergarten) verfügt über eine ausgesuchte Karte (derzeit leider nur an Wochenenden) mit einem Querschnitt zwischen „deftig“ und „kulinarisch“. Mit Blick auf die lokalen Spezialitäten bleibt man schnell beim deftigen „erzgebirgischen Würzfleisch“, der „erzgebirgischen Kartoffelsuppe“ und vor allem der „Forelle Müllerin“ hängen. Die „a la carte“ Fische für den kulinarischen Abendgenuss werden frisch direkt von der Fischerei Conradsbach in Lauter zum Wochenende geangelt und geliefert – ein wenig „Butter bei die Fische“ und neue Kartoffeln, fertig ist der Abendgenuß! Schade, dass derzeit unter der Woche kein a la carte möglich ist/war, wir hätten uns gerne weiter durch die (Erzgebirgs-)Karte probiert! Dies soll sich aber, so der Chef des Hauses, ab Mitte Juni 2022 ändern, wenn das Küchenteam wächst.

„Forelle Müllerin“ im Hohen Hahn
„Forelle Müllerin“ im Hohen Hahn

Perfekt abrunden sollte man das Abendessen mit der Braukunst der erzgebirgischen Brauerei Fiedler aus Oberscheibe, sei es das „Orgelpfeifenbräu“ (ein helles Landbier mit Hallertauer Aromahopfen), oder auch das malzaromatische Starkbier „Bock dunkel“ (das es aber nur als Saisonspezialität von ca. September bis Mai gibt). Deutsche Braukunst perfektioniert durch ein über 200 Jahre altes Familienunternehmen!

Zum hochprozentigen Abschluss noch ein destilliertes Lautergold aus dem Nachbarort – es muss ja nicht nur ein Sauerkirschbrand oder Williams Birne sein, wie wäre es mal mit einem Vogelbeergeist? Die Auswahl ist groß – und für Zweifler gibt es auch gerne einen Islay-Whisky in der Bar.

Sonnenhotel Hoher Hahn

Zur Entspannung lädt übrigens nachmittags auch die große Hotelterrasse ein – ob Cocktail oder Kaffeespezialitäten, das junge Team serviert gerne Ihre Bestellung!

Sonnenhotel Hoher Hahn
Gemeindestraße 92
D-08340 Schwarzenberg
Tel. 03774-1310
info@sonnenhotel-hoherhahn.de
www.sonnenhotels.de/hotels-resorts/hoherhahn/hotel/kulinarik/
Buchung direkt: https://www.booking.com

Abendessen a la carte am Wochenende von 18 bis 22 Uhr, Tischreservierung empfohlen.

Ihnen gefällt die Webseite? Der Bericht hat inspiriert? Der Tipp war goldrichtig? Wir freuen uns sehr über eine kleine Danke-Spende per PAYPAL für unseren für Sie kostenlosen Service – denn bekanntlich entsteht dies nicht alles kostenfrei sondern mit viel Aufwand und Kosten. Und wenn es nur 1 Euro ist – DANKE!

© Text Hans-Martin Goede 31.05.2022, Fotos © 2022 – gerne erfragen Sie weiteres hochauflösendes Bildmaterial aus unserer umfangreichen Datenbank, wir lizensieren Ihnen gerne gewünschte Motive. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.